Istanbul 2013

Ein Wochenende zwischen zwei Kontinenten… Zusammen mit einem Arbeitskollegen gings nach Istanbul: Bosporus, Hagia Sophia, Galata Turm, die große Zisterne, Basare und Moscheen. Es ist schon lange her… aber manchmal dauern Dinge etwas länger. Im Frühjahr 2013 war ich mit einem Arbeitskollegen in Istanbul. 48 Stunden lang haben wir uns weiterlesen…

Rad fahren – Klima schützen

Angeregt durch einen Freund, der letztes Jahr bereits an der jährlich stattfindenden Veranstaltung teilnahm, wollte ich dieses Jahr auch etwas für den Umweltschutz und ein fahrradfreundliches Hamburg tun. Ein weiterer Grund war die Gelegenheit, einmal mit dem Fahrrad über die Köhlbrandbrücke zu fahren. Das ist normalerweise verboten. Dieses Highlight war weiterlesen…

Peking 2011

Zwei Monate Peking – hier gibts viele Eindrücke. Wenn Du auch noch etwas darüber lesen möchstet, kannst Du dir den Artikel in den Internen Seiten ansehen.
Ansonsten gibt es hier viele Bilder von den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Pekings, meiner Ausflüge und natürlich jede Menge spontane Schnappschüsse. weiterlesen…

Area 798 – Eine Bildergeschichte

Immer nur Tempel wird auf die Dauer auch langweilig… Deshalb stand an diesem Wochenende etwas modernes, kulturelles auf dem Programm. Zusammen mit einem Kollegen besuchten wir das Künstlerviertel Area 798. Iris war während ihres Aufenthaltes auch schon da und war total begeistert. Nun wollten wir selbst herausfinden, was hinter diesem geheimnisvollen Namen steckt. weiterlesen…

Silver Pagoda Forest Park

Trotz dickem Smog in Peking machten wir uns auf den ca. 70 km langen Weg zu den Pagoden. Die Fahrt war ein Abenteuer, doch die Wanderung war toll. Leider herrschte auch vor Ort noch dicke Luft. Was auf den Fotos sicherlich auch rüberkommt. Auf meinen Ausflügen im Umland von Peking haben wir hier die meisten Höhenmeter bezwungen. Am Ende ein ganz toller Tag! weiterlesen…