Lost Place – Die verlassene Plantage

Während der Vorbereitungen auf den Algarve Urlaub habe ich mir einige potentielle Lost Places auf der Google Karte markiert. Dieses Haus wollte ich unbedingt besuchen, obwohl ich nicht wußte, ob das Haus verlassen ist oder ob es überhaupt noch steht. Außerdem war mir klar, das man hier nicht von der Autobahn aus heran kommt.

Auf einem größeren Ausflug mit der Familie reservierte ich mir eine knappe Stunde, um mir diese verlassene Plantage anzusehen. Wir parkten nördlich des Hauses direkt an der Straße vor einer größeren Halle. Es war keine Menschenseele zu sehen. Ich fand das Loch im Zaun und machte mich auf den Weg über den flachen Hügel. Generell liegt die Plantage auf einer Anhöhe – man hat einen schönen Blick. Wenn die Autobahn nicht wäre! Meine Vermutug ist, das der Besitzer dieses Grundstück für den Bau der Autobahn verkauft bzw. verlassen hat.

Zuerst kam ich zu einem kreisrunden Turm. Ich vermute, das es sich hierbei um den Wasserspeicher des Grundstückes handelte. Nun sah ich auch schon das alte Farmhaus. Es war zweistöckig mit einem Balkon auf der Eingangsseite. Es gab einen Stall im Erdgeschoss und auf der Rückseite weitere Hinterlassenschaften von Tierzucht.
Das Haus war in relativ gutem Zustand. Graffittis gab es gar nicht! Alle Türen und Fenster standen offen. Das scheint aber bei dem trockenen Klima kein Problem zu sein. Der Wind hatte den Boden der meisten Räume ziemlich sauber geblasen. Einzig die Decke im Stall war eingestürzt. Man konnte trotzdem gut hindurch zu den Vorratsräumen im Erdgeschoss gelangen.

Im Obergeschoss des weißen Hauses mit blauen Fenstern und Türen hatten man einen schönen Blick auf einen Teil der Plantage. Über eine Außentreppe gelangte man über den Balkon in das eine große Zimmer in der oberen Etage. Ob und wo es hier eine Küche bzw. ein Badezimmer gab, kann ich nicht sagen.

Doch nun genug geschrieben… Bilder sagen mehr als tausend Worte:

Wenn Du Dir dieses Haus auch mal ansehen möchtest, schau Dir meine Pinnwand an.
Ansonsten findest Du auf meiner Seite noch mehr interessante Berichte über verlassene Orte.

Relevante Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


4 + 6 =